4. August 1994: Pink Floyd München Olympiastadion

Pink Floyd 4.8.1994 München Olympiastadion

Heute vor 21 Jahren sah ich Pink Floyd bei ihrem Konzert in München im legendären Olympiastadion! Das zweite Konzert von Pink Floyd im Olympiastation, dass erste fand sechs Jahre zuvor am 3.7.1988 statt! Aus einem mir nicht erklärbaren Grund habe ich es mir damals nicht angesehen! Dafür aber 1994. Es war mein erstes Konzert der The Division Bell Tour! Ein richtig großes Open Air Konzert! Tolle Stimmung! Leider habe ich von damals kein einziges Foto! Dafür aber eines von Branimir, einem Pink Floyd Fan, der damals 16 Jahre Lenze zählte und mit seinem älteren Bruder von Kroatien zu diesem Konzert angereist war!

Das Foto entstand vom Fernsehturm und zeigt die große Bühne, inkl. dem beeindruckenden Mischpult, im noch größeren Olympiastadion! Pink Floyd spielten ihr normales Set, also kein Dark Side Of The Moon, mit dem eher selten gespielten „On The Turning Away“, das ihr auch auf YT finden könnt!

Setlist:
Astronomy Domine
Learning to Fly
What Do You Want from Me
On the Turning Away
Take It Back
A Great Day for Freedom
Sorrow
Keep Talking
One of These Days

Shine On You Crazy Diamond (Pt. 1-5)
Breathe
Time
Breathe (Reprise)
High Hopes
The Great Gig in the Sky
Wish You Were Here
Us and Them
Money
Another Brick in the Wall (Pt. 2)
Comfortably Numb
Zugaben:
Hey You
Run Like Hell

Wer von euch war damals dabei? Habt ihr noch Erinnerungen daran?

Ich danke Branimir Kućar und Christoph Schulte!

P.S.: Am 4.8.1999 sah ich Roger Waters in Boston, dass war ein Superkonzert!! Und am 4.8.2006 wollte ich David Gilmour in Venedig sehen, dass Konzert am Markusplatz musste aber wegen einer schwachen Konstruktion des Bühnendachs abgesagt werden! Aber das ist eine andere Geschichte!

9 Antworten

  1. Bran sagt:

    Check out these pics: Pink Floyd München 1994

    Funny that I’v been looking for them for ages and I’v came across them today.

  2. Thomas sagt:

    Da war ich auch! Mein erstes Pink Floyd Konzert! Ich kann mich noch gut an das zirpen, quitschen, gaggern etc. erinnern das ca. 30-40 Min. vor Konzertbeginn durch das komplette Stadion ging…. das war unbeschreiblich.
    Knapp 2 Wochen später Hockenheimring, da hat der Boden gebebt als David Gilmour zu „Sorrow“ angesetzt hat, von den nicht enden wollenden Lasern in den Nachthimmel ganz zu schweigen…..
    Bis heute die beiden besten Konzerte die ich besucht habe!

  3. Markus sagt:

    Auch ich war damals mit dabei. 2 Wochen später auch in Wiener Neustadt. Meine einzigen 2 Pink Floyd Konzerte. Unvergessene Erinnerungen. Ärgerlich das ich davon leider auch keine Fotos habe.

  4. markus sagt:

    Mein 3. Pink Floyd – Konzert in Hockenheim hatte die gleiche Songliste. Der Anfang, viele kannten das Stück gar nicht :-)! Ich glaube, die Herren waren da auch nur zu viert auf der Bühne.

  5. GeckoFloyd GeckoFloyd sagt:

    Ja, unvergesslich, mein drittes und letztes Konzert nach 88/München und April 94 zuvor in Oakland/CA. Danach habe ich PINK FLOYD leider nicht mehr live gesehen! Weiß noch, habe mich wieder sehr über HEY YOU als Zugabe gefreut. Tja, damals war ich noch verheiratet, allerdings mit der Ex-Freundin des Rhytmus-Gitarristen einer in Deutschland sehr bekannten Fun-Punk-Bank, die leider so gar nichts mit PF anfangen konnte, so war ich auch bei diesem Konzert allein dort, kein Wunder, dass die Ehe nicht gehalten hat, hehe. 🙂

    • Werner sagt:

      @GeckoFloyd … du bist 94 bei Floyd in Oakland gewesen! Da muss ich nachfragen! Bist du auf Urlaub gewesen oder extra wegen Floyd nach Oakland angereist? Welches der drei Konzerte hast du damals gesehen? Bei einem wurde „One Slip“ gespielt, dass einzige Mal auf der TDB-Tour!

      • GeckoFloyd GeckoFloyd sagt:

        Hallo Werner, das war eine super Spontanaktion, ich war ganz ohne Pink-Floyd-Plan im Urlaub mit meiner Ex-Frau, welche eine Cousine in San Francsico hat, die hatten wir u.a. besucht, dann habe ich ein Plakat gesehen, bin am 20. April einfach hingefahren, ohne deren Einverständnis und habe noch ein Ticket im Schwarzmarkt zu fairem Preis bekommen.
        An „One Slip“ erinnere ich mich nicht, wenn sie es gespielt hätten, wüsste ich das bestimmt noch, weil es zu einen meiner Lieblingssongs von AMLOR damals gehörte.
        Ich hab Dir grad eine Foto des Tickets aus meinen Konzertkarten-Album geschickt – ich hebe seit meinem ersten Konzert – 18.09.1980 (KISS Unmasked Tour, Olympiahalle) alle Karten auf 😉 Mein erster Konzert-Auslandseinsatz war 1992 zweimal RUSH in London Wembley Arena hintereinander, extra hingedüst, danach dann erst wieder 2013 zu Roger’s Konzerten, woaßt eh. LG

  6. Toni sagt:

    Ich war auch da! Es war mein einziges Pink Floyd Konzert. Es war ein wunderschöner Sommertag. Ich war mit einem Feeund schon am Nachmittag im Schwimmstadion und wir sind dann schön relaxt schon um 19.00 ins Olympiastadion rüber und haben uns zuerst die gigantische Bühne mit der wirklich eindrucksvollen Technik angeschaut. Und als es dann endlich losging! Großartige, beeindruckende Show in Licht und Ton! Einfach perfekt!

    • Peter M. sagt:

      Ich erinnere mich auch an den wunderbaren warmen Sommerabend! Ich habe damals studiert, das war während der Semesterferien. Ich habe als Ferienjob damals Backwaren für eine Großbäckerei ausgefahren – vom Konzert wieder zuhause angekommen ging der Arbeitstag um 2:30 los, kein Schlaf … Was war ich müde in meinem 7,5-Tonner. Es war ein tolles Konzert. Für mich das beste der drei, die ich damals gesehen habe (Köln, München, Hockenheim).
      Das allerbeste Pink Floyd Konzert für mich war dann 2005 im Londoner Hyde Park. Ohne Ticket einfach hin geflogen, mit Glück ein Ticket auf dem Schwarzmarkt ergattert (ich erinnere mich, dass kaum Tickets schwarz gehandelt wurden) – und noch mehr Glück mit dem Platz gehabt: Das Ticket war im „Golden Circle“ – ganz vorne! Es waren nur ca. 2 Reihen vor mir. Ich habe mich dann mehrmals auf der Live 8 DVD im Publikum entdeckt 😉 Das Konzert … ein Moment für die Ewigkeit …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.