You Yes You

Ende des Monats am 29. September werden sich viele von uns den mit Spannung erwarteten Film „Roger Waters The Wall“ im Kino ansehen! Auf der neuen Waters Webseite You-Yes-You kann man seinen Lieblingsmoment vom The Wall Konzert posten!

Inzwischen sind weitere Clips des Filmes aufgetaucht:

Zum Thema passend auch die Info, dass auf dem TV-Kanal „i-concerts“ in der Nacht von gestern auf heute von 00:45h – 02:35h Roger Waters The Wall in Berlin gezeigt wurde!

Ich danke Kowalski, Fabian, Oskar und Urs für die Infos!

5 Antworten

  1. GeckoFloyd GeckoFloyd sagt:

    Whow, schon geil, wenn man diese Soundqualität hört, genial! Das bei CN finde ich toll gemacht mit dem Horizont am Meer und Fade zur Wall live-Sequenz, macht Lust auf mehr. Ich glaube ich kann mich sogar gut damit anfreunden, dass es kein reiner Konzert-Mitschnitt ist, sondern dafür sehr persönlich von Roger.

    • Gerald_a sagt:

      … ja, CN sieht toll aus, klingt aber leider nicht nach London mit DG… ;-(

      • GeckoFloyd GeckoFloyd sagt:

        stimmt, das möchte ich dann auf der Blu-ray/DVD als Bonus! Hoffentlich kommt die noch bis Weihnachten, wär noch das letzte Zuckerl dieses Jahr auf den Sahne-Ereignissen bis jetzt …;-)

        • Felix Untersteiner Felix Untersteiner sagt:

          stimmt denk es wird auch heuer noch rauskommen, und nächstes jahr gehts dann hoffentlich schlag auf schlag so weiter, mit waters neuer cd plus tour und gilmours tour vl ja gegen ende auch wieder in europa?! danach natürlich eine live CD/BLU ray bzw mega box set, und von waters bitte das gleiche:) dann wäre ich mal abgedeckt bis circa 2017 🙂 und mit einer pink floyd anthology blu ray und animals live cd wäre ja auch was anzufangen, damit nick auch was zu tun hat 😉

  2. Michaela sagt:

    Hi an alle die in Wien und Umgebung daheim sind, in welchem Kino werdet ihr euch den Film ansehen? Meine Recherchen haben ergeben das Cineplexx Donau Plex – Saal 7 die beste Soundanlage und eine riesige Wall-gerechte Leinwand hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.