Einblicke in Nick Mason’s Garage der Automobilen Kostbarkeiten

Seit einigen Tagen erhältlich, dass Buch „Rockin Garages„, das der Verbindung von Autos und Rockmusikern nachgeht.

Das der Rockmusiker sein Geld gern in teure Autos investiert, dass ist bekannt. Die Autoren Tom Cotter und Ken Gross besuchten für ihr Buch 20 prominente Musiker, in deren Garagen nicht unbedingt der handelsübliche Familienkombi steht. Neben Billy Joel, Brian Johnson (AC/DC) oder Brad Whitford (Aerosmith) wurden auch die Fahrzeuge, die in Nick Mason’s Garage standen, genauer begutachtet.

Rockin‘ Garages: Collecting, Racing & Riding with Rock’s Great Gearheads
Gebundene Ausgabe: 192 Seiten
Verlag: Motorbooks Intl (19. November 2012)
Sprache: Englisch
Größe und/oder Gewicht: 25,1 x 2,3 x 28,6 cm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.