David Gilmour 16.12.2015 Porto Alegre Arena do Grêmio

David Gilmour 16.12.2015 Porte Alegre

Bei seinem vierten und vorerst letzten Konzert in Brasilien trat David Gilmour in der Arena Do Grêmio in Porto Alegre auf. Eine Besonderheit war die Eröffnung des Konzertabends durch den brasilianischen Lokalmatador Duca Leindecker! Wie es zu seinem Engagement kam ist uns nicht bekannt. Es ist einige Jahre her seit Gilmour eine Vorband hatte. Bei seinen Shows in der Royal Festival Hall 2002 waren es sogar zwei gewesen.

Bei der Setlist gab es in Porto Alegre wieder eine kleine Änderung. ‚On an Island‘ wurde wie schon in Curitiba nicht gespielt und durch ‚Coming Back To Life‘ ersetzt.

Die Konzerte in Brasilien werden Gilmour und seiner Crew noch lange in Erinnerung bleiben. So eine ausgelassene Stimmung bei Konzerten wird man nur schwer an anderen Orten wieder finden.

Spielstätte: Arena do Grêmio (Multifunktionsstadion)
Kapazität: 37.647 Besucher
Adresse: Avenida Padre Leopoldo Brentano, 110 Humaitá, Porto Alegre
Web: www.arenapoa.com
Ticketpreise: $167 / $59
Einlass/Beginn: 17h/21h

DG-Porto-Alegre-Plan DG-Porte-Alegre Poster

Band:
David Gilmour: Guitar, Vocals
Phil Manzanera: Guitar
Guy Pratt: Bass, Vocals
Jon Carin: Keyboard, Programming, Vocals, Lap Steel Guitar
Steve DiStanislao: Drums, Vocals
Kevin McAlea: Keyboards, Harmonica
João Mello: Saxofon, Klarinette, Guitar
Lucita Jules: Backing Vocals
Bryan Chambers: Backing Vocals

Vorgruppe:
Duca Leindecker

First Set:
01. 5 A.M.
02. Rattle That Lock
03. Faces of Stone
04. Wish You Were Here
05. A Boat Lies Waiting
06. The Blue
07. Money
08. Us and Them
09. In Any Tongue
10. High Hopes
Second Set:
11. Astronomy Dominé
12. Shine On You Crazy Diamond
13. Fat Old Sun
14. Coming Back To Life
15. The Girl In the Yellow Dress
16. Today
17. Sorrow
18. Run Like Hell

19. Time
20. Breathe (Reprise)
21. Comfortably Numb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.