Ben Watt & Band + Special Guest David Gilmour Live in London

Wie von Ben Watt angekündigt trat David Gilmour gestern bei seinem Konzert in der Assembly Hall in London auf. Gilmour spielte Gitarre bei drei seiner Songs! Bei „Young Man´s Game“ spielte er, abwechselnd mit Bernard Butler, ein Solo auf der Fender Black-Strat. Bei „The Levels“ und „Spring“ spielte er die Slide-Guitar.

Ein schönes Foto gibt es hier: David Gilmour, Ben Watt. Auf Twitter findet ihr Videos und weitere Fotos, Polly hat auch eines gepostet.

18.5.: Inzwischen gibt es ein Foto, das David Gilmour mit Ben Watt und dessen bei Band bei den gestrigen Proben zeigt: Ben Watt & David Gilmour Rehearsals.

17.5.: Ben Watt hat auf Twitter angekündigt, dass er bei seinem bevorstehenden Konzert, in London am 19. Mai, bei drei Liedern von David Gilmour unterstützt werden wird!

Ben Watt: „Just back from rehearsal! Pink Floyd’s David Gilmour will guest on 3 tracks at my London gig on Monday.“

„We met by chance last September just before my album. It has all just fallen into place since then. First the album cameo and now this. He came down to rehearsal today to play pedal steel on ‘The Levels’ – the album track he’s on – and now he’s joining in on three. His lead playing is just great. It is an honour to be up there with him and Bernard Butler at the same time.“

Die Beiden lernten sich erst letztes Jahr kennen. Es scheint, als ob aus dem zufälligem Treffen eine Freundschaft entstanden ist.Überraschend für Watt war damals, dass ihn Gilmour zu sich ins Studio einlud um sich gemeinsam seine aktuellen Demos anzuhören.

Und jetzt die Ankündigung, dass Gilmour ihn bei drei Songs unterstützen wird!!! Wow! Das ist schon etwas ganz besonderes! Gilmours erstes Konzert-Lebenszeichen in diesem Jahr! Würden wir in London leben, ich denke, dass wir ganz genau wüssten was zu tun wäre! Hier noch ein Foto von Gilmour´s Equipment: Gilmour´s Pedal Board.

Ben Watt & Band Ft. Bernard Butler
Special guests feature
19.5.2014 London Islington Assembly Hall

Erst kürzlich veröffentlichte Watt das Album Hendra auf dem Song „The Levels“ spielt Gilmour Slide-Gitarre, Bass und Backing Vocals.

[asa]B00IDRVISU[/asa]

6 Antworten

  1. Andi Andi sagt:

    Ein Besuch würde mich schon reizen, Konzert Ticket wäre sehr günstig.
    Jedoch bekomme ich keinen günstigen Flug mehr und für einen kurzen Gastauftritt wird es mir doch so zu teuer:-)!

    Grüsse aus Zürich

    Die Hoffnung das DG demnächst selber Good News von Sicht gibt ist noch da:-)!

  2. Thomas sagt:

    Find ich ja witzig, daß er „Pink Floyd’s David Gilmour“ ankündigt, der Name allein sollte doch reichen…oder nicht 🙂

  3. Ina Ina sagt:

    Wäre auch gern dabei, aber der finanz. Aufwand für die Flugpreise für 15min David Gilmour erscheinen mir zu hoch, zumal man 2 Tage Urlaub nehmen müsste. Ich hoffe aber sehr, dass David wieder Gefallen an Liveauftritten gewinnt und uns in absehbarer Zeit mit eigenen gigs erfreut. Dorthin würden wir dann reisen, egal wo es sein würde vorausgesetzt man ergattert Tickets.
    Allen PF Fans eine schöne Woche
    Ina

  4. Ina Ina sagt:

    Für nur 22GBP wäre man dabei. Aber dieser Konzerttbesuch bleibt wohl den Londonern vorbehalten.
    Hoffe auf schönen Bericht und Fotos!

  5. Andi Andi sagt:

    Alle 3 Videos mit dem Gastauftritt von DG sind auf Youtube zu sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.