Es geht los! Roger Waters Tickets ab 10 Uhr!

Ab 10 Uhr geht es wieder los mit dem Kartenstress! Die Karten für Roger Waters Shows in Deutschland und Österreich könnte man auch über P&S kaufen! Wir haben Partnerlinks zu Eventim und Ticketmaster. Dafür müsst ihr nur auf die Abbildung klicken!

US & THEM Tour 2018: Tickets im Verkauf ab: Fr, 22.09.17 10:00

Roger Waters Tickets 2018

14.05.2018 HAMBURG, Barclaycard Arena, Tickets
16.05.2018 WIEN, Stadthalle, Tickets
02.06.2018 BERLIN, Mercedes-Benz Arena, Tickets
04.06.2018 MANNHEIM, SAP Arena, Tickets
11.06.2018 KÖLN, Lanxess Arena, Tickets
13.06.2018 MÜNCHEN, Olympiahalle, Tickets

Das gute an Roger Waters Show ist das man nicht unbedingt vorne sitzen muss um nichts wesentliches zu verpassen! Was nicht heißen soll, dass ich ihm nicht auch gern die Hand schütteln würde, während des großen „Comfortably Numb“ Finales, die Preise für die Tickets der ersten 10 Reihe kosten mir dafür zu viel! Ich werde mir die Konzerte in Wien und München ansehen! Am besten von zwei unterschiedlichen Positionen aus! Eines zentral mit der Band vor mir und das andere Konzert von der Tribüne mit schöner Sicht auf die Battersea Powerstation! Was plant ihr? Wie viele Waters Konzert wollt ihr besuchen? Ich bin gespannt ob es Zusatzkonzerte in Hamburg, Wien, Berlin, Mannheim, Köln und München geben wird!

Ich bedanke mich bei allen die P&S mit ihren Bestellungen unterstützen!

 

29 Antworten

  1. GeckoFloyd GeckoFloyd sagt:

    Hurra, eben über den verwernerten Link ratzfatz einmal Vienna und dreimal Berlin (+ Ina&Raig) jebucht, hergottsack frei mi wia a Schnitzl und jetzt geht’s auf’d Wiesn auf a Hendl + Mass, kann i nur sogn: Cheers und scheens weekend liebe Floydfans! 😉

  2. Andreas sagt:

    Eben gerade Tickets für Wien über Deinen Link gekauft! Danke für Deine tollen Infos – allen ein schönes Konzert.

  3. Jens sagt:

    Das ist ja deutlich unspannender als Gilmour, überall gibt es noch Restkarten. Vermutlich hat die Schwarzmarktmafia gemerkt dass sich die Fangemeinde in Deutschland auf ein paar alternde „Säcke“ wie uns beschränkt. 🙂 Was mich wundert ist, dass ich nicht greifen kann wer das Klientel für die teuren Plätze in dieser Vielzahl ist… Das verstehe ich nicht. Einige von uns sind doch wirklich bereit viel Geld auszugeben… Aber first row >250 und Specialtickets mit 400 PLUS ?????, wer ist bereit das zu zahlen ? Und das wurde verkauft ! Waaahnsinn.

  4. Sven sagt:

    Gerade über Werners Link ganz entspannt Karten für Köln und Hamburg klar gemacht. Yess!! Beide Male im Unterrang. Da ist die Sicht auf das Spektakel glaub ich am besten. Bin echt gespannt, was der Meister diesmal für uns ausgebrütet hat. Ob es aber nochmal so ein extrem beeindruckendes Erlebnis wie bei „The Wall“ werden wird, kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen. Die Show ging mir extrem nah damals… Egal. Ich freu mich wie Bolle. Wenn doch schon Frühjahr wär!!

  5. Martin sagt:

    Berlin, Hamburg, Köln, Mannheim, München und Wien – überall dabei…

  6. Andreas Andreas sagt:

    Erwartungsgemäß fand ich es nicht gerade entspannt. Die Ticketmaster-Seite einfach nur grauenvoll (und mangels Fantickets auch nicht gerade sinnvoll) und bei Eventim wie immer zum Anfang nur die unschöne Bestplatzbuchung. Nach etwas über einer halben Stunde ging dann endlich auch der Saalplan für Berlin, nur waren da die eigentlich von uns gewünschten und näher an der Bühne befindlichen Plätze bereits schon alle weg. Aber wir können trotzdem mit dem Ergebnis noch einigermaßen zufrieden sein, wir sitzen jetzt seitlich auf der unteren Tribüne und dies etwas hinter der Mitte der Halle. Zumindest können wir so die Battersea Power Station auf den dann mittig von der Decke herabhängenden Leinwändern ausgiebig und nah bewundern.
    Vielleicht ist es tatsächlich etwas entspannter, wenn noch Zusatzkonzerte angesetzt werden sollten.

  7. Felix Untersteiner Felix Untersteiner sagt:

    so wien und münchen checked, wien sind diesmal sogar meine eltern dabei die alten hippies:)

    • GeckoFloyd GeckoFloyd sagt:

      Hey Felix, bei mindestens einen der beiden Gigs sollte es doch mit einem Treffen samt Bier vorher klappen, würde mich freuen, Dich wiederzusehn! Cheers.

  8. rodyriding sagt:

    Habe ganz entspannt Tickets über deinen link für Köln ergattert

  9. Thorsten sagt:

    Bin in Mannheim mit 4 Freunden dabei…Euch allen schon mal viel Spass bei der Show…

  10. Marc'O sagt:

    Nach 1990 und 2011, bin ich 2018 nochmal in Berlin 😉
    DANKE Werner !!!!

  11. Jogu sagt:

    Warte gespannt auf Swiss-Info

  12. Kowalski sagt:

    Bin in München 5 Tickets. Euch viel Spaß.

  13. PETE sagt:

    Haben jeweils Karten im Unterrang gekauft, HAMBURG, BERLIN und KÖLN sind gebucht!

  14. Berkhan sagt:

    Über Deinen Link 3 x Mannheim gekauft. Rossario, Gerhard und Me in Mannheim.

  15. Peter Thierfelder sagt:

    Eine Karte für München gekauft. Aber ich darf das Konzert bereits am 03.Oktober in Toronto bewundern.

  16. Wolfgang sagt:

    Hallo Werner,

    2 Karten für Hamburg im Unterrang bestellt.

    Dank P&S gibt`s kein Stress.

    Vielen Dank

    Wolfgang

  17. Werner Werner sagt:

    Ich danke allen die über Pulse & Spirit bestellt haben! Ihr seid die Besten!

  18. Christian sagt:

    Wien – Parterre, 2. Parkett, 4. Reihe.

    München würde mich ganz hinten reizen, aber die Anfahrt per Bahn bzw die Rückfahrt zwingen mich zur Übernachtung. Wenn Ungarn folgt, dann wohl in Budapest, was mir als Wiener wohl näher ist! Hast du da schon Infos, Werner? 😉

  19. Jan sagt:

    Tickets für Berlin und München sind bestellt 🙂 Kann es kaum erwarten. Sag bescheid Werner wenn Ihr in München ein Treffen macht. Würde mich freuen euch mal kennen zu lernen.

    P.S: Weiß jemand wo man ein Us + Them Poster bestellen kann???

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.