Roger Waters 17.11.2005 Rom Ça Ira

Roger Waters - Ca Ira (2005)

There is hope – An opera in three acts

Roger Waters eröffnete die „Ca Ira“ Aufführung mit folgenden Worten: „Good evening, welcome! I’m very happy to be here. I don’t speak your beatiful language so i need to read… Thank you all for coming. I want to thank especially Musica per Roma and D’Alessandro & Galli for inviting us here: it’s very important for all of us. In the end, i would dedicate this performance of Ca Ira to my friends Etienne and Nadine Roda-Gil, Philippe Constantin and Nick Grittifhs. Please give your welcoming to my friend and collaborator, conductor Rick Wentworth“

Im Publikum waren seine Kinder Harry und India sowie Adrian Maben, Marianna Faithfull und PP Arnold.

Zweites Ca Ira Konzert in Rom

Am 17. November fand die Uraufführung der Roger Waters Oper „Ca Ira“ in Rom statt. Das zweite Konzert ist am 18. November.

Infos: Nicola from Heyou

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.