Roger Waters 3.11.2010 East Rutherford Izod Center

Roger Waters 3.11.2010 East Rutherford Izod Center

Bericht und Fotos von Thomas Zeidler

Heute saß ich in der 2. Reihe! Das ist schon voll der Wahnsinn, kommt super gut. So jetzt zu den News: Das Intro war diesmal auch anders, der Saal-Sprecher sagte, dass man zwar fotografieren, aber nicht blitzen, darf. Und dann ging’s gleich mit den Spartakus-Sagern los. Es gab erstmals KEIN SCHWEIN! Warum?
Sonst gab es wieder das Maschinengewehr, und Roger war sehr in Sprechlaune. Er hat nach den Gewehrschüssen gefragt ob er wen getroffen hat 🙂 Nach „Outside the Wall“ hat er jeden der Band einzeln vorgestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.