Jazzopen Stuttgart 2018

Jazzopen Stuttgart 2018 - Tickets

David Gilmour überraschte uns vergangenes Jahr mit seinem Auftritt beim Jazzopen in Stuttgart! Nach „Great Gig In The Sky“ sprach er, in für seine Verhältnisse beinahe ausufernder Art und Weise, bezugnehmend auf das Jazzfestival zum Publikum!

David Gilmour: Guten Abend. Not sure I quite call this Jazz, but hey, it will do for now. That was a song written by Rick Wright our lovely old keyboarder player. Who died a few years ago is very sadly. We liked to do a song of his. It is a bit of a tribute.

Sein jazzigste Stück an dem Abend war zweifelsohne „The Girl in The Yellow Dress„, das im zweiten Teil nicht fehlen durfte! 2018 feiert das Jazzopen sein 25jähriges Bestehen! Das Programm wurde bekannt, Kraftwerk tritt auf, Gilmour nicht. Dafür erinnert Mister Screen, der auf Flyern und Postern für das Festival 2018 wirbt, an seinen Auftritt am 14. Juli 2016!

Jazzopen Stuttgart 2018 – Tickets:

2018 Jazzopen Ticket

Pat Metheny
16.07.2018 Stuttgart, Altes Schloss

Marcus Miller
17.07.2018 Ludwigsburg, SCALA

Till Brönner & Band
17.07.2018 Stuttgart, Altes Schloss

Jamiroquai
18.07.2018 Stuttgart, Schloßplatz

Jamie Cullum & Joss Stone
19.07.2018 Stuttgart, Schloßplatz

Kraftwerk – 3D
20.07.2018 Stuttgart, Schloßplatz

Lenny Kravitz
21.07.2018 Stuttgart, Schloßplatz

Die Fantastischen Vier
22.07.2018 Stuttgart, Schloßplatz

4 Antworten

  1. GeckoFloyd GeckoFloyd sagt:

    ja, schön war’s letztes Jahr mit David! Wegen Kraftwerk bin ich ernsthaft am überlegen hinzufahren, sind ja auch nicht wirklich Jazz, würde ich jedeoch unheimlich gerne mal sehen 😉 Leider, es gibt seit gestern Nachmittag schon keine Sitzplätze mehr, bei David war ja die Arena bestuhlt, bei Kraftwerk nicht. Ansonsten werde ich dann danach halt „Rücken“ haben. Cheers.

    • Christian sagt:

      Überlege mir auch wegen Kraftwerk und Pat Metheny hinzufahren. Habe nur bereits jetzt über 500€ für Tickets 2018 ausgegeben und hinzu käme noch die Reise von Wien nach Stuttgart. Da Kraftwerk auch in Budapest auftreten, ist das wohl die bessere Variante für mich.

      • GeckoFloyd GeckoFloyd sagt:

        Ich habe glücklicherweise noch Restkarten für Kraftwerk (zum Normalpreis) bekommen, Sitzplätze nähe Mischpult, wenn gewünscht, werde ich euch vom Konzert berichten.

        @Thorsten: Das mit dem Bier sollte also klappen, gerne auch paarweise ;-), LG

  2. Thorsten sagt:

    Ich hab‘ mir ein Ticket für Stuttgart gegönnt bzw. hatte noch Glück – @Gecko, schade – da hätte ich mich endlich mit ein paar Bierchen für den 5.1 Mix von Meddle revanchieren können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.