Gov’t Mule kündigen „Dark Side“ Konzertserie an!

Die von Gitarrist Warren Haynes 1994 mit gegründete Band „Gov’t Mule“ hat für Juli/August ein halbes Dutzend Shows angekündigt, bei denen sie ihr besonderes Augenmerk auf das Pink Floyd Album „Dark Side Of The Moon“ legen wird. Für diese Shows kündigen sie neben einer beeindruckende Lichtshow auch eine Reihe von Gaststars an!

GOV’T MULE’S – DARK SIDE OF THE MULE:
12.07.2018 USA Flagge Wantagh, Jones Beach Theater
13.07.2018 USA Flagge Holmdel, PNC Bank Arts Center
14.07.2018 USA Flagge Mansfield, Xfinity Center
23.08.2018 USA Flagge Noblesville, Music Center
24.08.2018 USA Flagge Tinley Park, Hollywood Casino Amphitheatre
25.08.2018 USA Flagge Clarkston, Music Theatre

Gov’t Mule werden vor den „Dark Side“ Shows in den USA ein Konzert in Deutschland geben! Am 29.6.2018 bespielen sie die Bühne der Kulturbastion in Torgau! Sollte jemand Lust darauf haben, Tickets sind bereits erhältlich!

Dark Side of the Mule

2014 veröffentlichten „Gov’t Mule“ das Livealbum „Dark Side of the Mule“ (CD+DVD), die Aufnahme stammt vom Konzert in Boston 31. Oktober 2008, das neben „Dark Side“ Songs noch folgende Pink Floyd Titel enthält: One of these days, Fearless, Pigs of the wing [Part 2], Shine on your crazy diamond [Parts 1-5], Have a cigar, Comfortably numb, Shine on your crazy diamond [Parts 6-9] und Wish you were here.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.