David Gilmour Konzert in der Radio City Music Hall

David Gilmour 3.10.2015 London

David Gilmour ließ gestern auf seiner Website ein weiteres Konzert für die Nordamerika Tour 2016 ankündigen. Er wird am 10. April 2016, vor seinen beiden Shows im Madison Square Garden, in der Radio City Music Hall auftreten. Die ca. 5.900 Karten für dieses Konzert sind ab 3. Dezember erhältlich! Mehr als zwei Karten darf man sich nicht kaufen und es wird wieder versucht, dass überwiegend Fans an die Karten kommen und nicht irgendwelche Geschäftemacher!

Termine:
25.06.2016 Wroclaw Plac Wolności (Premiere: One Of These Days, Dancing Right In Front Of Me)
27.06.2016 Wien Schloss Schönbrunn
28.06.2016 Wien Schloss Schönbrunn
02.07.2016 Rom Circus Maximus
03.07.2016 Rom Circus Maximus
07.07.2016 Pompei Anfiteatro (3.000) (Premiere: The Great Gig In The Sky)
08.07.2016 Pompei Anfiteatro
10.07.2016 Verona Arena (Steven Wilson)
11.07.2016 Verona Arena
14.07.2016 Stuttgart Schlossplatz
16.07.2016 Chantilly Parc Du Château De Chantilly
18.07.2016 Wiesbaden Bowling Green
20.07.2016 Nimes Arena
21.07.2016 Nimes Arena
23.07.2016 Besançon Königliche Saline
27.07.2016 Tienen Grote Markt
28.07.2016 Tienen Grote Markt
23.09.2016 London Royal Albert Hall
25.09.2016 London Royal Albert Hall
28.09.2016 London Royal Albert Hall
29.09.2016 London Royal Albert Hall
30.09.2016 London Royal Albert Hall (Benedict Cumberbatch)

Ich danke Arne für den Hinweis! Das Foto stammt von Ina Wagner und zeigt David Gilmour in Brighton 5.9.2015!

2 Antworten

  1. Ina Ina sagt:

    „The performance made spectacular use of the venue’s original special effects mechanisms, which can produce rain, fog and clouds through a system that draws steam directly from a Con Edison generating plant nearby.“
    Ob diese Halle mit ihren Spezialeffekten sich zum Aufnehmen der Konzert blu ray besonders anbietet?
    In einer kleineren Halle kann man den Sound optimieren.
    Bin gespannt, wann für uns Europäer der Ticketverkauf für die Sommerkonzerte 2016 beginnt.

  2. Tom sagt:

    Ich plädiere ja seit längerem für Obscured by Clouds/When youre in:-) Das die Band wie damals 1 Uhr nachts im Nebel („ohhhh shit, smoke“) auf die Bühne „geliftet“ wird, wage ich dann doch zu bezweifeln;-) Radio City Music Hall eine der unvergessenen Shows der 73iger Tour welche umfangreich dokumentiert ist. Eine Konzertveröffentlichung von diesem Gig auf DVD wäre zu begrüßen:-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.