David Gilmour 6.3.2006 London Porchester Hall

David Gilmour 20.3.2006 Amsterdam Heinecken Music Hall

David Gilmour und seine Band spielten am 6.3. ein Konzert vor 300 geladene Gästen in Londons Porchester Hall. Der Anlass war auch kein schlechter, nämlich Gilmours 60. Geburtstag! Erstmals konnten die geladenen Partygästen dabei sein neues Album „On An Island“ live hören. Außerdem noch zwei Zugaben: Dominoes und Wish You Were Here! Gilmour spielte verschiedene Gitarren: Les Paul, Fender Stratocaster und eine Gretch. Außerdem spielte er Saxofon! Dick Parry kam auch auf die Bühne für einige Saxofon Teile.

Gilmours Geburtstagstorte Foto © Chris Leigh

Neben Gilmours Kindern Sara, Matt und Sam (der Charlie sehr ähnlich sieht) war auch viel Prominenz unter den Partygästen: Nick Mason, Bob Close, Storm Thorgerson, Bob Geldof, Robert Wyatt, Roy Harper, Chris Thomson, Jools Holland, Mike Rutherford, Chris Jagger, Patti Clapton, Ewan McGregor, (Schauspieler), Dennis Lawson (Schauspieler), Stephen Frears (Schauspieler), Damon Hill (Ex-Formel 1 Weltmeister) und viele andere ….

Gegen Ende des Abends wurde Gilmour eine Geburtstagstorte, die dem „On An Island“ Cover nachempfunden war, überreicht.

1. Konzert 2006

Band:
David Gilmour – Guitar, Saxofon
Rick Wright – Keyboard, Vocals
Phil Manzanera – Guitar
Guy Pratt – Bass, Guitar
Jon Carin – Keyboard, Guitar, Vocals
Steve DiStanislao – Drums, Vocals
Dick Parry – Saxofon

Set:
01. Castellorizon
02. On An Island
03. The Blue
04. Red Sky at Night
05. This Heaven
06. Then I Close My Eyes
07. Smile
08. Take a Breath
09. A Pocketful of Stones
10. Where We Start
Zugaben:
11. Dominoes
12. Wish You Were here

Info von Simon Wimpenny und Chris Leigh

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.