On an Island ein souveränes Album

David Gilmour - On an Island (2006)

31.3.2006: Bernhard Torsch (Wiener Zeitung) schreibt über David Gilmours »On an Island« Album folgendes: Gilmour muss niemandem mehr etwas beweisen. Er hat alles erreicht, was ein Rockmusiker erreichen kann.

»On an Island« ist souverän, laid-back, erwachsen und verheimlicht nicht, dass sein Schöpfer die britische Mega-Band Pink Floyd, die sich zur Zeit in einer Art Vorruhestand befindet, durch seine Stimme, sein Songwriting und vor allem seinen unverwechselbaren Gitarreton geprägt hat.

Die Album Rezension nachlesen könnt ihr HIER

Das könnte dir auch gefallen...

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>