Exhibition: The Night Of Wonders Pink Floyd in Venedig 15. Juli 1989-2014

Am 15. Juli jährte es sich zum 25. Mal seit Pink Floyd in Venedig ihr „Free-Concert-For-Europe“ gaben! Anlässlich des Jubiläums veranstaltet Floydseum in Venedig vom 12 Juli bis zum 26. Oktober eine große Ausstellung die diesem Konzert gewidmet sein wird! Für Venedig Urlauber unter uns lohnt sich der Besuch ganz bestimmt!

[envira-gallery id=“66599″]

Zahlreiche Konzertfotos, Zeitungsartikel und Berichte von Fans, darunter auch der meinige, werden in der Ausstellung zu sehen sein. Neben der Ausstellung wird es eine Reihe interessanter Veranstaltungen geben. Adrian Maben wird bei der Eröffnung am 9. Juli zu Gast sein und seinen „Making Of Ca Ira“ Film präsentieren. Zu sehen sind außerdem Aufnahmen der Ca Ira Aufführung im polnischen Poznan (25.8.2006)! Der Pink Floyd Venedig Konzertveranstalter Fran Tomasi wird über das Zustandekommen des Spektakels und das Nachspiel berichten.

Weitere Informationen werden folgen: Floydseum: The Night Of Wonders.

Wir danken Alberto Durgante!

2 Antworten

  1. Daniel Komarek sagt:

    Das wäre doch der perfekte Grund das Konzert auf DVD/Blu-Ray zu veröffentlichen. Aber wie die meisten Dinge, die wir von Pink Floyd erwarten, wird das auch wieder mal nix werden

  2. Christian sagt:

    Hi Daniel,

    ich finde das Konzert jetzt gar nicht so super…musikalisch gesehen ist es eher nur durchschnittlich…
    ich glaube auch, dass die Bildrechte weniger bei den Floyds sondern eher bei der Eurovision liegen…

    gruß

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.