The Division Bell 20th Anniversary Collectors Box Set

Für jüngere Pink Floyd Fans, die 1994 nicht die Möglichkeit hatten, oder diejenigen die damals kein Geld oder keine Lust hatten, sich die diversen Singles, Maxis und Sonderpressungen von The Division Bell zu kaufen, macht der Erwerb der The Division Bell Sammler-Box durchaus Sinn! Nicht zu vergessen die Kategorie Fans, die schon ein „bisschen“ was gesammelt hat, jedoch immer noch nicht genug „Krims-Krams“ besitzt!

Ich nehme an, dass ich mich zur letztgenannten Gattung von Fans zählen darf. Denn selbst die 131€, die der Online-Händler Amazon für die Box von mir wollte, konnten mich vom Kauf abhalten. Es war kein großes Unglück, als die gelieferte Box gleich an mehreren Stellen Schäden aufwies und ich mich deshalb beim Müller-Markt für 99,90€ ganz neu orientieren musste!

The Division Bell 20 Box

Boxen in Reih- und Glied

Box hat das richtige Format

Das LP-Format der TDB-Box ist meiner Meinung nach genau die richtige Größe! Selbst wenn dadurch das Bild, der in Reih- und Glied stehenden Immersions Boxen (DSOTM, TW, WYWH) durch die größere Division Bell Box unruhig wirkt!

Der Inhalt ist hochwertig. Das Booklet in Großformat mit dem großartigen Artwork von Storm Thorgerson auf Hochglanzpapier. Die schweren Vinyl´s liegen hervorragend in der Hand liegen, demnächst auch auf meinen Pro-ject Plattenspieler. Die Covers ebenfalls aus festeren Karton. Ganz unten in der Box zu finden ist die CD und der 5.1 Mix auf Blu-ray.

Dank 5.1 Album neu entdecken

Über den 5.1 Mix wurde bereits einiges geschrieben. Bisher waren alle Kommentare dazu mehr als positiv. Dieser 5.1 Mix war ohne Zweifel die ganz große Überraschung! Das ein Album, das ich in vergangenen Jahrzehnten viele viele Male gehört habe, noch einmal so neu erklingen kann, hätte ich nicht für möglich gehalten!

Es zeigt auch ganz klar in welche Richtung es bei der Pflege des Pink Floyd Backkatalogs gehen muss! Das nächste große Hörabenteuer von Pink Floyd dieser Art wird die 5.1 Version von The Wall sein, welche laut James Guthrie im Entstehen ist. Davor erwartet uns mit Roger Waters Amused To Death ganz großen Kino!

Zu meiner Überraschung hat man keinerlei Demos usw. der TDB Box beigelegt! Ein starkes Stück eigentlich! Meine anfängliche Traurigkeit darüber ist schon wieder fort. Die Box gefällt mir sehr gut. Und abgesehen von den fehlenden Sound-Perlen, die hoffentlich auf andere Art und Weise ihren Weg zu uns finden werden, die Hoffnung stirbt zuletzt, kommt mir die Verarbeitung der TDB-Box ausgegorener vor, als die der Immersions Boxen.

Ein paar The Division Bell Murmeln hätten jedoch nicht geschadet!

The Division Bell 20th Anniversary 7 Disc Collectors Box Set

The Division Bell - Deluxe Edition

The Division Bell – Deluxe Edition

Disc 1+2
The Division Bell Doppel-LP
Originalalbum, 2014 für die Vinyl-Edition auf Grundlage der Original-Analogbänder remastert. Zum ersten Mal mit allen Tracks in voller Länge.

Disc 3
The Division Bell 5.1 Mix Blu-Ray (bisher unveröffentlicht)
1. Video von 2014 zu Marooned – gedreht von Aubrey Powell, Stereo– und 5.1 Audio Soundtracks
2. 5.1 Audio-Mix von Andy Jackson in 96khz/ 24-bit-Auflösung
3. HD Audio-Stereomix von James Guthrie in 96khz/ 24-bit Auflösung

Disc 4
Single Take It Back (edit) / Astronomy Domine (live)
– in rotem Vinyl 7” Replikat in rotem Vinyl in Bildhülle

Disc 5
Single High Hopes (edit) / Keep Talking (edit)
– in transparentem Vinyl 7” Replikat in transparentem Vinyl in Bildhülle und Postertasche

Disc 6
Single High Hopes / Keep Talking / One Of These Days (live)
– in blauem Vinyl 12“ Replikat in blauem Vinyl, Laser-geätztem Design auf der Rückseite und Bildhülle. Enthält sieben Sammler-Karten im Umschlag.

Disc 7
The Division Bell CD
– Discovery Version 2011 in neu gestalteter Tasche

5 Kunstdrucke (26cm x 26cm) aus den Hipgnosis/Storm-Studios

Donwload

 

16 Antworten

  1. Gerhard sagt:

    Tja, beim Müllerpreis konnte ich letztendlich
    auch nicht vorbei gehen 🙂

  2. Dennis sagt:

    meine Heutige Bestellung bei Müller wurde storniert weil nicht mehr lieferbar ?

    weiss da wer mehr?

    • Werner sagt:

      Hi Dennis, nicht mehr lieferbar? Mir ist nichts bekannt, TDB-Box ist keine limitierte Edition. Vielleicht deshalb, weil Müller einen zu günstigen Preis verlangte? Ich würde in einer Filiale anrufen und das checken!

      • scarecrow sagt:

        Bei mir stand auch erst online dass es im Moment nicht lieferbar ist aber ein paar Tage später konnte man die Box wieder bestellen. Habe gestern meine Abholbenachrichtigung bekommen. Würde einfach die Tage nochmal bei Müller online reinschauen ob sich was tut.

  3. Dennis sagt:

    also update des Ladens.. Die konnte die nun bestellen für Freitag ab 15 Uhr ..

    und so leiste ich mir also zum Geburstag die Box 😀

    ich finde aber den unterschied zu Amazon schon frech wieso Amazon 129 verlangt und hier nur 99 euro ist schon grandios.. finde ich ..

    Aber Freitag hole ich sie dann ab.. ich hoffe nur die ist dann auch heile..

    • Werner sagt:

      Schon frech. Denn Amazon bietet die Möglichkeit Ware zurückgeben, wenn woanders der Preis günstiger ist, hab denen die 99,90 € bei Müller (in Deutschland und Österreich) gemeldet!

  4. Dennis sagt:

    Was mich wundert die haben wie der am tel sagte auch die The Wall box für 99 Euro gehabt also gehe ich davon aus das alle boxen 99 Euro kosten aber für meine The Wall box habe ich mehr bezahlt in Hannover..

    Der Müller ist im Nachbar ort also eine ganze schöne strecke.. aber für das Geld ja klar wird es gemacht..

    wie hat Amazon denn bei dir reagiert Werner?

    • Werner sagt:

      Derzeit überprüft Amazon irgendetwas, hat den Verkauf der Box gestoppt, vielleicht sind viele Infos über viel besseren Preis bei Müller bei ihnen eingegangen!

  5. Dennis sagt:

    so bei Müller wieder demnächst lieferbar aber meine Bestellung kommt wohl Freitag.. 😉

  6. scarecrow sagt:

    So, nachdem ich nun meine Box bei Müller abgeholt habe (bei dem Preis konnte ich dann doch nicht nein sagen; vielen Dank nochmal Werner für den Tipp!) kann und will ich nun doch ein sehr positives Resümee ziehen. Die anfängliche Enttäuschung wegen fehlendem unveröffentlichten Material ist ja nun aufgrund der News der letzten Tage relativiert. Bleibt also eine sehr schöne Box, die sehr wertig und aufgrund der fehlenden Murmeln und Bierdeckel „erwachsener“ rüberkommt als die Immersions. Die LPs sind sehr gut gepresst, klangmäßig sehr gut; wenn auch etwas lauter abgemischt als die 1994 Version. Ich will hier aber nicht behaupten dass wir schon im Loudness War Bereich sind. Wie gesagt super klang. Die Postkarten sind im Gegensatz zu den Originalen der 12″ High Hopes Maxi auf etwas dünnerem Papier gedruckt und den schwarze 12″ Umschlag gibt es auch nicht. Die CD und Blu-ray sind leider nur in dünnen Papphüllen der, wie ich finde, einzige wirkliche Kritikpunkt an der Box. Für den Preis um die 100€ kann man wirklich nichts falsch machen.

  7. Dennis sagt:

    meinne Box ist auch da und ich stimme scarecrow in allem zu aber zwei kleine kritik punkte habe ich doch es hieß doch immer die Tasche für die normale Cd wurde neu designt ..

    denkste! Die hat das gleiche Cover wie damals die Cd also von neu sehe ich da nichts..

    Der Download code ist auch witzig du bekommst das album in 320kbit und 24 bit (wav) zugleich was aber auch bedeutet das 2,2 gb zu saugen gibt..

    Wer spielt sich 2,1 Gb am rechner ab?

    Gruß

    Dennis

    • scarecrow sagt:

      „denkste! Die hat das gleiche Cover wie damals die Cd also von neu sehe ich da nichts..“

      Stimmt. Da habe ich gar nicht drauf geachtet. Naja auf der Papphülle steht jetzt der Bandname und Album Titel mit drauf und der halbe Baum auf der rechten Seite fehlt im Gegensatz zum original Cover 😉 Und das Backcover ist anders. Aber sonst ist das nicht wirklich neu designed.

  8. Sebastian sagt:

    Hallo zusammen,

    derzeit wird von Pink Floyd ja so einiges „vergünstigt“ verkauft. Nachdem ich schon erwähnt hatte, dass die Immersion Boxen stark reduziert wurden, gibt es auch die Division Bell Box bei jpc.de derzeit für nur 69,99 € zu kaufen. Und bei jpc.de ist derzeit (bis zum 13.12.2015) auch alles versandkostenfrei.

    Wer sie also noch nicht hat – zuschlagen.

    Lieben Gruß
    Sebastian

    • Oliver sagt:

      Die Immersion-Boxen gib’s da übrigens derzeit für 59,99!

      • Sebastian sagt:

        Ja das hatte ich schon im Themen der Immersion Box erwähnt – der Kommentar ist nur noch nicht freigeschaltet 😉

        Ach ja – die fehlende Wish you were here Immersion Box gibt es bei Media Markt für derzeit 79,99 €. Was günstigeres habe ich gerade nicht gefunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.