Q Award für The Dark Side Of The Moon

Was für ein Tag für die Herren von Pink Floyd. Mit ihrem noch nicht veröffentlichen Album „The Endless River“ sind sie auf dem Weg einen Bestseller zu landen und für einen Welterfolg aus vergangenen Tagen erhielten sie einen Q-Award. Nick Mason nahm stellvertretend für die Band den „Classic Album“ Q-Award für ‚Dark Side Of The Moon‘ entgegen! Die Q Award-Show fand am 22. Oktober The Grosvenor House Hotel in London statt. Fotos von Mason gibt es hier zu sehen: Foto 1, Foto 2, Foto 3.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.