Echoes – 37 Minuten

Ich bin über eine durchaus gelungene Coverversion eines Pink Floyd Songs gestolpert! Die Dean Ween Group spielte bei einem Konzert, eine 37 Minuten extra lange Echoes Version! Genau das richtige zum Wochenbeginn!

10 Antworten

  1. Felix Untersteiner Felix Untersteiner sagt:

    naja… würde ich nur diese version kennen, ich würd sie kein 2. mal hören)

  2. Micha sagt:

    das hätte Pink Floyd nicht besser machen können!! TOLL

  3. Sunny sagt:

    wieso? Haben sie doch.

  4. Joachim sagt:

    Bin eh kein so großer Fan von Cover Versionen.Und diese hier von ECHOES finde ich auch nicht besonders gelungen.

  5. roman sagt:

    na gut könnte aus der zugedröhnten Zeit ein mieser Bootleg sein, aber gelungen ……Werner ? 😉 🙂

  6. scarecrow sagt:

    Nichts gegen Covers aber ich finde es gibt Songs bei denen man mit einer Coverversion zwangsläufig scheitern MUSS. Echoes gehört dazu.

  7. Ulf Knolle sagt:

    Hab zwar nix geraucht… finde die Version trotzdem genial entspannt…

  8. Christian sagt:

    Bei weitem mehr, als nur ein Cover. Good job.

  9. floyd769 sagt:

    einfach nur geil….auch wenn es nicht das original ist…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.