Roger Waters: Zusatzkonzerte in Mexiko

Roger Waters 2018 Us+Them

Es hat nicht lange gedauert bis Roger Waters die Konzerte Nummer 86 und 87 seiner Us+Them Tour 2018 bekanntgab! Wir nähern uns stetig der 90er Grenze! Die Zusatzkonzerte finden in Mexiko statt!

Zusatztermine:

29.11.2018  Mexiko City, Palacio De Los Deportes
05.12.2018  Guadalajara, Arena VFG

6 Antworten

  1. Hanno sagt:

    Will Waters eigentlich gar nicht in Asien spielen? Mindestens mal Japan und Südkorea würden sich doch lohnen. Ob er eine Genehemigung für Konzerte in China bekommen würde, weiß ich nicht, bzw. ich weiß nicht, ob er die Knebelbedingungen akzeptieren würde. Wie war das denn 2007 bei seinem Konzert in Shanghai?

    • GeckoFloyd GeckoFloyd sagt:

      Sehr gute Frage! Auch David hat 2015/16 nicht in Aisen gespielt. Zumindest in Japan dürfte es doch noch eine große PINK FLOYD Fan-Gemeinde geben, bedenkt man, dass auch dort, soweit ich weiß, alle PF-Rereleases der letzten Zeit mit aufgelegt wurden. Vielleicht sind Organisation, Kosten, Management, Aufwand zu groß/hoch und die Orte nicht attraktiv genug, das japanische Live-Puplikum sehr speziell. In den 70er war es noch was Besonderes den Budokan in Tokyo ausverkauft zu haben, und heute? Who Knows. Cheers.

  2. AndreasJT sagt:

    Das sehe ich auch so @GeckoFloyd. Aber ich denke das Live – Publikum hat sich generell verändert. Und wenn ich an Rog denke was der alles auf einer Tourt / Bühne auf die Beine stellt zeigt auch des er dem Publikum was anständiges anbietet. Meine Meinung…
    Asienkonzerte sind immer speziell das war auch zur Zeit von Deep Purple schon so. Auch Jean Michel Jarre’s Konzerte sind / waren in Asien anspruchsvoll. Waren immer ausverkaufte Konzerte.
    Hier ein sehr transparenter Youtube Link über Roger Waters Net Worth, Lifestyle, Family, Biography, House and Cars. Was die Autos anbelangt hat er für meine begriffe einen Sehr Guten Geschmack.

  3. Hanno sagt:

    Werner, wie stehen eigentlich die Chancen für eine Rehearsal Performance von Roger Waters vor dem Start der Europatour? Ich meine mich zu erinnern, dass er das 2017 gemacht hat und 2013 vor der Wall Stadion Tour in Europa auch…?

    • Werner Werner sagt:

      Gute Frage! Ich rechne nicht damit! Aber stimmt schon 2013 in Arnheim und 2017 machte er das! Er wird in Barcelona bestimmt einige Tage mit Proben beschäftigt sein! Wer weiß vielleicht kündigt er kurzerhand ein Live-Rehearsal an!

    • Oliver sagt:

      Da er dieses Jahr ja schon auf Tour war glaube ich nicht, dass das nötig sein wird. Vor der NZ/AUS-Tour wurde auch nur 2 Tage geprobt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.