Nick Mason: Wir sind keine Tribute-Band

Nick Mason - Uncut (2018)Die neueste Ausgabe des UNCUT Magazin enthält einen Artikel über Nick Mason’s bevorstehendes Pink Floyd Projekt! Mason’s „Saucerful Of Secrets“ spielen ihr erstes Konzert am kommenden Sonntag (20. Mai) im Dingwalls in London danach drei weitere Konzerte im Half Moon Pub.

In dem kurzen Interview erklärt Mason, weshalb er eine neue Band gründete um das frühe Pink Floyd Material von 1967-72 zu spielen.

Nick Mason: Wir sind keine Tribute-Band. Es ist nicht wichtig die Songs genau so zu spielen, wie sie waren, sondern den Geist einzufangen. Gary (Kemp) wird nicht ganz an die Stelle Syd’s treten. Ich hoffe, dass verschiedene Elemente unterschiedliche Menschen ansprechen werden. Etwas wie unsere Version von „Bike“ ist eines der schwierigeren Dinge, die wir angegangen sind. Und dann gibt es Dinge wie ‘Set The Controls For The Heart Of The Sun’, nur weil es eines meiner Lieblingssachen ist.

Damit hat der Pink Floyd Dummer zwei Songs seiner Konzert-Setlist selber verraten! Wie schön!

Quelle: Uncut: Why Nick Mason is rebooting Syd-era Pink Floyd

5 Antworten

  1. GeckoFloyd GeckoFloyd sagt:

    Cool, sehr interessant und spannend! Muss ich noch was loslassen: Auf dem Weg nach Wien habe ich im Zug ein älteres, sehr grau-melliertes Paar aus England getroffen, und die Dame zeigte auf mein Roger Waters 2018-Tour-Shirt und sagte: „Have you been in that concert?“…“No, i am about to… it’s in Vienna, Do you remember Pink Floyd?“… „Yes, of course, i can remember the Song SET THE CONTROLS FOR THE HEART OF THE SUN“ Wow, da war ich platt! Und ganz unbewusst habe ich heute die Semmeln mit dem Fahrrad geholt, da war ich ja voll im Trend 😉

  2. Kalli sagt:

    Ehrlich gesagt hatte ich mir immer gewünscht, dass Waters vielleicht mal sowas auf die Beine stellt. Barrett war so oft Inspiration für ihn und die späten Pink Floyd, dass es nicht mehr als richtig ist die Stücke seine Schaffensphase noch einmal auf die Bühne zu bringen. Dass es Nick ist, der uns nun diesen Segen bereitet, damit hätte ich im Traum nicht gerechnet. Um so gespannter freue ich mich, auf das was uns erwartet! Bike – Wahnsinn!

  3. AE sagt:

    Gary Kemp sing Bike? Ich mach mir echt Sorgen…

    • Werner Werner sagt:

      Spannend! Mason deutete schon an, dass das nicht wie Syd klingen wird!! Lassen wir uns überraschen!!

    • Hanno sagt:

      Erstmal abwarten. Mason geht ein Risiko ein (kein Risiko wäre es größere Hallen zu buchen 😉 ) und mal schauen was Christian und andere über Kemp berichten und wie die Band überhaupt klingt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.