Nick Mason: Konzerte in London und Nottingham ausverkauft!

Nick Mason Tour 2018 Foto: Jill Furmanovsky

Selbstverständlich wünschen wir Nick Mason mit seiner Tour ebenso viel Erfolg wie seinen Ex-Kollegen von Pink Floyd David Gilmour und Roger Waters! Die gute Nachricht ist das es mittlerweile für die Konzerte in London und Nottingham keine Karten mehr gibt! Ausverkauft! Gratulation! Für die Shows in Portsmouth und Birmingham sind nur noch wenige Tickets verfügbar! Das werden die beiden nächsten ausverkauften Shows der Mason Tour sein! Die weiteren Gigs in UK Manchester und Glasgow hinken mit dem Verkauf etwas hinterher!

You’re gonna get an album out!

Nick Mason Mailand 2018 Poster

Mason’s erstes Solo Konzert in Italien!

Wie sieht es auf dem Festland aus! Im wesentlichen überall gleich! Rund die Hälfte der Tickets sind weg! Die meisten Tickets gibt es für’s Konzert im Tempodrom! Die Saalbuchung bei Eventim.de zeigt es sehr anschaulich! Ich schätze das 75% noch nicht verkauft wurde! Die erste Euphorie über Mason’s Tour scheint die Berliner nicht erfasst zu haben! Was ist da los! Es werden Henning und Tom sehr viel Überzeugungsarbeit unter den Städtern leisten müssen, wenn das noch ein Erfolg werden soll! 😉

Was mich echt wundert ist das es sogar im sonst so Pink Floyd narrischen Italien noch keine ausverkauft Meldung gibt! Tickets für Mason in Milano sind weiterhin erhältlich! Die andere Seite der Medaille ist, dass nicht einmal eine Woche vergangen ist, seit uns Mason mit der Tour Ankündigung „beinahe“ auf dem falschen Fuß erwischte! Es tut richtiggehend gut, wenn nicht immer alles augenblicklich weg ist, nur um dann bei Viagogo oder eBay zu landen! Eines meiner Lieblingsbücher ist nicht umsonst „Die Entdeckung der Langsamkeit“, dass nur ganz am Rande erwähnt!

Bild: Nick Mason & „Saucers“ 20.5.2018 Dingwalls von Jill Furmanovsky

18 Antworten

  1. Karl sagt:

    Nick macht alles richtig 🙂

  2. Tom sagt:

    ……..das ist einfach das großstädtische gehabe, „wir kennen alles“, „haben alles gesehen“ und „wer eh nicht bei floyd im audimax 70 und sportpalast 71 war der hat eh versagt“…also, was soll der ganz hype um eine handvoll alter typen, die eh nur noch „abkassieren wollen“ und ohne „screen“ gehen wir da sowieso nicht hin………..

    diese bekannte, liebenswürdige schnoddrigkeit im herz der republik

    😉

    p.s. wir versuchen hier unser Bestes aber das Angebot ist riesig……wir sind ja hier schließlich nicht in Bielefeld;-)

  3. GeckoFloyd GeckoFloyd sagt:

    What a Mason-Occasion! Hmm, also ich habe immer noch kein E-Mail vom Eventim „Ticketalarm“ bekommen, was sind das für Schnarcher! Stattdessen – Hurra – waren heute schon Tickets im Briefkasten! Strange: Stuttgart und Berlin im Design vom Plakat und das Wiener Ticket im Design mit gleichem Schriftzug aber mit dem Bild von Jill Furmanovsky!
    Irgendwie läuft bestimmt noch die Promotion an, ein Beitrag in „Arschpekte“ oder in „TTT“ wäre z.B. angebracht, Zeitungen, Radio, etc. es ist ja noch nicht so lange her mit dem Vorverkauf-Beginn und die Hallen sind klein, habe mir gestern erst die Wiener „Stadthalle F“ ergoogelt, 2000 Leute, das wird richtig intim 🙂
    Yes! An Album would be so nice! Ein Live-Album samt Bluray von der Blitz-Tournee wäre super! Ich glaub, da kommt was! Cheers.

  4. Heinz Kissel sagt:

    Nicht einmal die Homepage des Moya’s weiß Bescheid…
    Moya Vranstaltungskalender

  5. dave.k sagt:

    Ich bin wohl im falschen Film!
    Als jetzt 17-jähriger habe ich vor 2 Jahren im Sommer Pink Floyd für mich entdeckt, und gerade noch die RTL-Tour verpasst. Ohne Hoffnung auf einen einzigen Live-Auftritt war pulse mein puls.
    Jetzt gleich zwei Konzerte in diesem Jahr, Roger und Nick in Wien…einfach nur dankbar und glücklich..

  6. Malone sagt:

    Stimmt, finde ich auch seltsam.
    Hauptsache Nick und seine Band finden ins Moya.
    Liegt ja nicht gerade im Zentrum.
    Ich dache letztens, dass Nicks Setlist auch gut auf die Zappanale gepasst hätte.

  7. Matz sagt:

    Weiß jemand ob es bei dieser Tour auch einen Merchandise Stand gibt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.