Mega-Konzerte mit Rolling Stones, Bob Dylan, Paul McCartney, Neil Young, The Who und Roger Waters?

Roger Waters Newport 2015

Schon längere Zeit wurde über ein Konzert von Roger Waters im Oktober in den USA spekuliert. Die „A Fleeting Glimpse“ Website berichtete vor einigen Monaten kurz und knapp darüber. Der Tipp kam von einem Insider. Heute erschien ein Artikel über das Vorhaben des Coachella Festival Veranstalters in der Los Angeles Times, der dem Gerücht Substanz verleiht.

Der Veranstalter plant demnach an drei Tagen im Oktober, 7. – 9., eine Konzertreihe mit Bob Dylan, Paul McCartney, Neil Young, Rolling Stones, The Who und Waters. Stattfinden sollen die Mega-Konzert auf dem Empire Polo Field in Indio, dort wo das Coachella Festival über die Bühne geht. Bis zu 90.000 Besucher werden pro Abend erwartet!

  • 7.10. Rolling Stones / Bob Dylan
  • 8.10. Neil Young / Paul McCartney
  • 9.10. Roger Waters / The Who

Darüber hinaus gibt es Gerüchte, dass Waters danach eine Tour in Südamerika spielt!?

Alles weitere findet ihr unter folgenden link: Coachella Mega-Rockconcert.

Ich danke A Fleeting Glimpse, Henning, Hanno und AJ für die Informationen!

Das könnte Dich auch interessieren...

7 Antworten

  1. Hanno sagt:

    An und für sich schon mal eine lustige Idee. Dann sollten die Herren aber auch die Songs der / des anderen interpretieren, oder? Waters kann doch zum Beispiel Dylan ganz gut spielen…

  2. Esther Schürch sagt:

    du meinst wie in Deutschland wo Sing meinen Song so erfolgreich ist die Idee fände ich gut

  3. Mick Nason sagt:

    The Wall, nett umrahmt von Quadrophenia und Tommy, das hätte schon was.

  4. Werner sagt:

    Passend zu den Größenordnungen dieser Mega-Konzerten sind die Gagen angesiedelt. Der NME berichtet das bis zu 7 Millionen Dollar bezahlt werden! The headline acts are expected to be paid $7 million each for their sets. Read more at Paul McCartney, Bob Dylan, Rolling Stones reportedly booked for biggest concert in history.

  5. PETE sagt:

    Sehr interessant…, DG wird dann wohl somit am 30.09. in der RAH, London sein letztes Konzert der RTL-Tour spielen und Jon Carin fliegt anschliessend über den Teich um mit Roger auf Tour zu gehen!?! 🙂

  6. Simon sagt:

    Via Facebook haben The Who heute einen kurzen Clip veröffentlicht, welcher schlicht mit ‚October‘ betitelt ist und sonst keinerlei Informationen enthält (beinhaltet Bilder von Auftritten der Band, untermalt mit ‚My generation‘), wirkt wie so ein Appetizer auf irgendwas, was in Kürze bekanntgegeben wird. Das könnte doch durchaus auf dieses besagte Festival hier bezogen sein und ein Hinweis sein, dass sowas tatsächlich stattfinden könnte!

  7. Simon sagt:

    Oh, und RW hat ebenfalls solch ein Video mit gleichem Konzept veröffentlicht – das fliegende Schwein, unterlegt mit ‚Brain damage‘ und der schlichten Betitelung ‚October…‘ – da, dann wird das wohl alles passen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.