Tour 2015: An Evening With Mark Knopfler & Band

„Ich will nie wieder so groß sein“, so lautete die Antwort von Mark Knopfler, bei seinem „Die Welt“ Interview, angesprochen auf die Dire Stratits. Es verwundert daher nicht, dass er sich mit David Gilmour, Leader einer anderen sehr bekannten Band, sehr gut versteht. Knopfler war vor zwei Wochen bei Polly Samson Party, die sie anlässlich der Veröffentlichung ihres neuen Romans gab, eingeladen. Wir wissen das Gilmour Knopfler Backstage bei einem Konzert in der Royal Albert Hall besuchte. Die Beiden haben sicherlich ihre Gemeinsamkeiten und scheinen auch Privat Kontakte zu pflegen.

Wir haben nicht vergessen, dass Rick Wright 2007, in Mark Knopflers »British Grove Studio«, die fehlende Klaviermusik, nach dem zweiten Gitarrensolo von »Shine on you crazy Diamond«, neu einspielte.

Knopfler ist demnächst auf ausgedehnter Tournee in Deutschland und Österreich zu sehen. 12 Shows spielt er in Deutschland, wenn Gilmour doch wenigstens ein oder zwei mehr geben würde, dann wären mehr seiner Fans in den Genuss gekommen ihn Live zu sehen. So aber bleibt Oberhausen der einzige Termin und wir freuen uns darauf!!

Termine:

31.05.2015 Salem Schloss Salem
16.06.2015 Hamburg o2 World
17.06.2015 Dortmund Westfalenhalle
19.06.2015 Mainz Zollhafen Nordmole
20.06.2015 Mannheim SAP Arena
21.06.2015 Köln LANXESS Arena
04.07.2015 Bad Kissingen Luitpoldpark
05.07.2015 Stuttgart Schleyer-Halle
07.07.2015 Hannover TUI Arena
08.07.2015 Berlin o2 World
09.07.2015 Leipzig Arena
11.07.2015 München Olympiahalle
12.07.2015 Klam Clam Burgarena
14.07.2015 St. Margarethen Steinbruch, So, ausverkauft

8 Antworten

  1. Udo sagt:

    Ich freue mich auch ihn am 17. Juni in Dortmund wiederzusehen.
    Knopfler ist immer ein Genuß und sein neues Album „Tracker“ gefällt sehr.
    Highlight Nr. 2 in diesem Jahr!

  2. TAFKADC sagt:

    Einer der ganz Großen. Hatte das Glück ihn vor ein paar Jahren im neu gebauten Zenith in Straßbourg zu erleben. Pub-Atmosphäre (!) und ein mehr als brillianter Sound. Auch die Show mit der über der Bühne hängenden überdimensionalen Dobrogitarre war sensationell. Großes Kino auch sein neues Album „Tracker“!

  3. Sytze sagt:

    Ist Wright’s neu eingespielte Klaviermusik nur auf SACD zu hoeren?

  4. Arne Arne sagt:

    auf der WYWH SACD und der BluRay aus der Immersion Box

  5. Dirk sagt:

    Ja der Mark Knopfler hat es im Gegensatz zu David Gilmour gleich mal RICHTIG gemacht.
    Vielleicht hat David Angst er bekommt die Hallen in Deutschland nicht voll.
    Ich verstehe diese taktik leider nicht.

    BRAVO Herr Knopfler !!!!!!!

  6. Henning sagt:

    Es handelt sich um die Akkord-Begleitung im Hintergrund, die wohl vermutlich 1975 nach dem Mischen nachträglich auf den 2-Kanal-Mix gespielt wurde. Damit musste man nicht nochmal den ganzen Mix wiederholen. Als man die Mastertapes zum Mischen 5.1.-Version herausholte fehlten diese Akkorde und sie wurden möglichst originalgetreu hinzugefügt. Alles nachzusehen unter:

  7. Ingo Schramme sagt:

    Hi,

    wir haben zwei Tickets für Amsterdam, da wir leider nicht kommen können. Wer will: bitte eine Mail an mich!

    Gruss, Ingo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.