Vorschau 2017: Neues von Pink Floyd, David Gilmour und Roger Waters

Wir dürfen uns auch dieses Jahr wieder auf Veröffentlichungen von Pink Floyd, David Gilmour und Roger Waters freuen! Wir sind echte Glückspilze, dass unsere Helden noch so fit sind und wir dadurch die Chance auf neue Musik haben!

Pink Floyd feiern ihren 50er!

Pink Floyd Exhibition von Mai bis Oktober

Es gibt 2017 einige Geburtstage zu feiern! 50 Jahre sind vergangen seit Pink Floyd’s Debüt „The Piper At The Gates Of Dawn“ veröffentlicht wurde! „Animals“ wird 40 und „A Momentary Lapse Of Reason“ im September 30 Jahre!

Wir hoffen darauf, dass diese beiden Alben deshalb mit Sonderedition bedacht werden! Es wäre großartig vom „Animals“ Album Demos oder gar Liveaufnahmen zu erhalten. Aber auch vom „Momentary“ Album gibt es hervorragendes Material, das wir gerne hören würden! Gilmour hat davon sicherlich Demos und unveröffentlichte Songs auf einer Festplatte gespeichert. Von den Konzertfilmen der „Momentary“ Tour fange ich jetzt gar nicht an! Die Version mit Masons neu eingespielten Drums und Rick Wright’s Keyboardspiel, das man von Live Mitschnitten einweben würde ich sehr gerne hören. Kurz gefasst: 2017 wäre der richtige Zeitpunkt für weitere Special-Edition, die Nick Mason in seinen „Early Years“ Interviews durchaus andeutete!

Fix ist die große Pink Floyd Ausstellung „Their Mortal Remains“ im Victoria & Albert Museum in London! Von der „Early Years“ Box wird es die Years 1965-1972 einzeln zu kaufen geben! In Arbeit sind außerdem: Pink Floyd Live At Pompeii – Blu-ray, Floyd Alben 5.1 Remixe, und who knows what else!

David Gilmour „Rattle That Lock“ Tour-Dokumentation!

Intermission in Santiago, Foto: Gavin Elder

Gespannt bin ich auf welche Art und Weise Gilmour seine „Rattle That Lock“ Tour dokumentieren wird. Filmmaterial hat er sehr viel zur Verfügung, denn ab den großen Open Air Konzerten in Südamerika hatte er immer Kameras die mit filmten und wie mir ein Kameramann erzählte wurde dieses Material gesichert. Während der Tour arbeitete Gavin Elder an der Dokumentation.

Ach ja und dann gab es noch die Gigs in Pompeii von denen ein Konzertfilm erscheinen wird. Also für Gilmour gibt es viele Möglichkeiten, wenn er es ähnlich gut macht wie von seiner „On an Island“ Tour 2006, als er mit „Remember That Night“ und „Gdansk“ zwei Andenken zum Kauf anbot, dürfen wir uns auf etwas ganz besonderes freuen!

Wir hoffen natürlich auch darauf, dass er seiner Ankündigung nach der Tour wieder ins Studio zurückzukehren um am nächsten Album zu arbeiten Wahrheit ein haucht.

Roger Waters: Neues Album und Tour!!

Endlich ein neues Album von Roger Waters!

Im Mai erwartet und etwas ganz besonderes! Nach beinahe 25 Jahren wird Waters ein neues Rockalbum veröffentlichen! Eigentlich unglaublich das er sich dafür solange Zeit ließ! Am 26. Mai startet Waters seine neue Tour, die sicherlich ein visuelles Spektakel werden wird! Die Songliste soll einige neue Songs, ein paar Songs der anderen Soloalben und selbstverständlich auch Floydsongs beinhalten! Bin gespannt wie er mit dem Thema Donald Trump umgehen wird! Nicht das er noch aus den USA ausgewiesen wird! Auf alle Fälle wird es ein Spektakel sondergleichen werden.

Derzeit sind nur Termine in Nordamerika bekanntgegeben. Er wird aber auch den Rest der Welt besuchen! Europa sollte spätestens 2018 an der Reihe sein!

So viel zur Vorschau! Für Spannung ist gesorgt!

Das könnte Dich auch interessieren...

2 Antworten

  1. Hanno sagt:

    Neues auch von Steve DiStanislao: er tourt jetzt wieder mit David Crosby in Nordamerika, wird also wieder zurückverliehen 😉

  2. Marcus sagt:

    Am 24.03. kommen die einzelnen Jahre der Early Years Box separat in den Handel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.