Ausgepackt: Live At Pompeii Deluxe Box

Zwei weitere kurze Videos von David Gilmour’s „Live at Pompeii“ Livealbum und Konzertfilm sind gestern erschienen! Zum ein das Video, das die Box in ausgepackten Zustand zeigt und zum anderen gibt es auf der offiziellen Webseite einen Ausschnitt von „A Boat Lies Waiting„! Zwei, drei neue Fotos sind der Fotogalerie hinzugefügt worden: www.davidgilmour.com/pompeii/gallery!

Ich habe die 4 Vinyl und die Deluxe Box bestellt und kann es kaum erwarten mir alles rein zuziehen! Den Veröffentlichungstag und das Wochenende habe ich mir bereits frei eingetragen!

Für welches Format habt ihr euch entschieden?

29 Antworten

  1. Philipp sagt:

    Hallo Werner, auch ich habe mich für die Deluxe Box und für die Vinylversion entschieden. Bestellt natürlich über deine Amazon-Links!

  2. Felix Untersteiner Felix Untersteiner sagt:

    natürlich ebenfalls die LP und deluxe box

  3. Ina Ina sagt:

    Ich habe die Deluxe Version bestellt. Wenn es sie gäbe, würde ich sofort 4K bestellen.

  4. Urs sagt:

    Ich habe über Wernazon – (WernersAmazonLink) die Bluray Deluxe Box bestellt.
    Plattenspieler hab ich keinen mehr, deshalb keine LPs. Dafür bin ich bei mit meiner 5.1 Anlage noch im DVD-Steinzeitalter. Deshalb hab ich noch separat die zwei DVDs bestellt.
    Zur Zeit der Auslieferung bin ich für 3 Wochen in den USA…. How not cool is that!

    • Werner Werner sagt:

      Hallo Urs, drei Wochen in den USA, hmm, da würde sich doch glatt ein Roger Waters Konzert ausgehen?

      • Urs sagt:

        What a great input – mal schauen. Boston wäre vielleicht was. Danke Werner.

        Warum ordern eigentlich soviele die Vinyl? Ist das heute wieder sowas von in? Bei Vinyl – bei meinen LPs jedenfalls – hörte ich neben der Musik vor allem : chrt-chrt-knack-chrt usw. Ich bin wohl etwas out….!

  5. karl sagt:

    Natürlich schon lange Beides, Vinyl und Deluxe bestellt.

  6. DortmunderFloyd sagt:

    So habe mein schwer verdientes Taschengeld ausgegeben.
    Delux Box + 4Vinyl + Pink Floyd – Their Mortal Remains

    Kann es kaum erwarten

  7. Michael sagt:

    Hab mir natürlich ebenfalls die Deluxe Box bestellt. Am 29. hab ich Namenstag, ich hoff Amazon liefert Taggenau.

  8. Matthias sagt:

    Moin Werner,auch bei mir das geniale Doppelpack…Vinyl und Deluxebox.

  9. Udo sagt:

    Vinyl box und Deluxe Box sowie die DVD weil immer noch der BRplayer fehlt. #schäm#
    Freue mich aber unendlich mal wieder neues Vinyl ins Regal zu stellen.Schwarzes Gold eben.

  10. Jochen sagt:

    Ich habe mir auch die Deluxe-Box gegönnt. Die Wartezeit wird Gott sei Dank durch den Kinobesuch am 13.09.17 erträglich.

  11. René sagt:

    Hab ebenfalls Deluxe und Vinyl geordert. Allein die Größe des Covers und das Aufklappen eines Albums machen eben den Unterschied zum Betrachten und Öffnen der Disc-Verpackungen. Obwohl ich auch eher zur Disc greife, die natürlich neben dem Auge mit dem Mehrkanalton auch das Ohr noch mehr verwöhnt, komm ich nicht von der Platte weg. Dieses „umständliche “ Verfahren, die Nadel zu säubern, die Scheibe vorsichtig zu entnehmen, aufzulegen und von (meist nicht vorhandenem) Staub zu befreien hat für mich etwas nahezu Meditatives. Ich hatte das nach dem Siegeszug der CD fast vergessen, denn Vinyl war ja quasi verschwunden, und so fristete meine in den 70er und 80er Jahren entstandene Plattensammlung ein kümmerliches Dasein. Zum Glück kam diese Retrowelle mir der Rückkehr der Platte, den Neuerscheinungen und Neuauflagen. Dennoch schätze ich die neuen Medien gleichermaßen und möchte sie nicht mehr missen. Ich freue mich riesig, nachdem ich David in Oberhausen und Wien erlebte, nun auch Pompeji anschauen zu können.

  12. scarecrow sagt:

    So, habe mir auch gerade die Vinyl Edition über den P&S Link bestellt. Die Deluxe Box wird wohl auch noch folgen. Aber die LPs sind mir erstmal am wichtigsten, da ich es damals bei Live in Gdansk voll verpennt habe und mich immer noch darüber ärgere.

    • PeterM sagt:

      Die Vinyl-Ausgabe wird hoffentlich wieder eine Wertanlage 😉
      Ich freue mich immer noch, als Student für 40 DM die PULSE Vinyl gekauft zu haben (zwei mal, eine davon noch verschweißt). Vinyl war damals so out, dass ich sie in einem Spezialgeschäft bestellen musste.

  13. thomas sagt:

    Natürlich ist die Deluxe-Version über den P&S-Link bestellt. Ich hoffe nur, es kommt auch eine ordentliche Provision für P&S rüber.

    Ich habe P&S wirklich schon sehr viel zu verdanken (Kontakte, Ticktets, Termine, Pre-Sale-Infos…) und unterstütze die Seite bzw. Werner hier gerne.

    Gibt es eigentlich eine Spenden-Möglichkeit für P&S?

    • Werner Werner sagt:

      @Thomas! Danke für deine Bestellung! Zu deiner Frage: Spendenmöglichkeit? Nein, habe ich nichts vorgesehen. Ist aber nicht nötig, weil durch die Amazon Bestellung von dir und der Anderen genug hereinkommt! Mehr wird nicht benötigt! To much Money is a gas, das mich völlig verkommen lassen würde! Sollte ich irgendwann ein Buch über Pink Floyd schreiben, würde ich mich aber über viele Käufer freuen, unbestritten!

      • thomas sagt:

        Ich glaube, da musst du dir wegen Abnehmern keine Sorgen machen.

        Shine On…

      • Thomas Kern sagt:

        Darf ich vorbestellen? Aber bitte signiert.
        Im Ernst: Wie wäre es, das Buch gleichzeitig mit deiner Geschichte zu verknüpfen?

        Liebe Grüße

      • Andreas Andreas sagt:

        Ich gehe konform mit beiden Thomas´, signiert wäre sehr schön und verbunden mit Deinem Pink Floyd-Leben, Werner, bestimmt ein äusserst interessantes und von anderen Autoren sich stark abhebendes Buch. Nur bitte nicht als Taschenbuch, sondern als schön aufgemachte und gebundene Ausgabe.
        Ebenfalls ganz im Ernst: Warum nicht? Einen Verlag müsstest Du dafür eigentlich finden können.
        Ich würde mich mit meinen bescheidenen, schriftlichen Deutsch-Kenntnissen auch gern als Lektor anbieten…..
        Wer schon Interviews bzw. diverse Gespräche mit David und Nick gehabt hat, Backstage war und unendlich viele Konzerte in etlichen Ländern von den Beteiligten erleben durfte sowie Dein Wissen um die Gruppe und deren Mitglieder und auch einen riesigen Bilder-/Fotoschatz besitzt, ist m.E. nach mehr als prädestiniert dafür. Fehlt eigentlich nur noch ein abschliessendes Interview mit Roger Waters, dann wäre Dein Wissen und Dein Fundus für ein Buch nahezu komplett :-))
        BTW: 2 x die Gilmour-Box über Deinen Button bestellt – Das/Dein Buch würde ich bei Dir direkt kaufen.

      • Ina Ina sagt:

        Das wäre äusserst interessant. Für mich auch mit Hardcover und Signierung bitte!
        Sicher hast du viele persönliche Anekdoten zu erzählen, die für uns die PF- bzw. Solokonzerte wieder lebendig werden lassen. Viele Fotos bitte!
        Der komplette Text deines Interviews mit David Gilmour am Telefon, das wäre doch auch was Exklusives in diesem Buch!

      • GeckoFloyd GeckoFloyd sagt:

        Ja, das wär was! Würde mich riesig über ein Buch von Dir über Floyd und Deine Erfahrungen mit Floyd, usw, freuen, Werner! Das bekäme einen Ehrenplatz im Regal 😉
        Apropos Buch: Kürzlich hab im TV wieder was faszinierend Unnützes gelernt: das meistgedruckte Buch der Welt ist, ganz klar die Bibel, das zweitmeiste, wen wunderts: Harry Potter. Und das drittmeiste? Ich wusste es nicht, Achtung jetzt kommts, kein Witz: Der IKEA-Katalog… aarggg… Cheers 😉

  14. Jochen sagt:

    Den Ikea-katalog als Buch einzuordnen, kann m. E. nur als Scherz angesehen werden.

  15. Gerry sagt:

    bestell natürlich auch über dich. gibt es den konzertfilm betreffend Unterschiede. Der heutige kinofilm war ja gekürzt im Vergleich zur cd. Auf allen Versionen gleich lang?

  16. Jochen sagt:

    Yipie!!!! Die Deluxe-box ist da!!!! Ich seh mir die Bluray gerade an. Ich bin begeistert!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.