ZDF-Kultur zeigte David Gilmour TV-Auftritt von 1984

Am 7. Juli zeigte ZDF Kultur „Flashlights“, eine Musiksendung aus 1984. Das besondere daran war, dass neben Depeche Mode und Reinhard Fendrich auch David Gilmour auftrat!

Der Grund seines Auftritts, die Sendung wurde am 14. März 1984 aufgezeichnet, war die Werbetrommel für das neue Album „About Face“ und seine bevorstehenden Konzerte im April in Deutschland, zu rühren. Er spielte mit seiner Band bestehend aus: Gregg Dechart (Keyboard), Mickey Feat (Bass), Jody Linscott (Perkussion), Mick Ralphs (Gitarre), Raff Ravenscroft (Saxofon) und Chris Slade (Drums) den Titel „Blue Light“, playback versteht sich worüber sich Gilmour auch sichtlich amüsiert.

Vor seinem Auftritt wurde Gilmour noch kurz befragt. Bei diesem Interview kommt er auch sehr lässig rüber.

Werden sich Pink Floyd trennen?
David Gilmour: Ich weiß es nicht. Eines Tages vielleicht aber jetzt noch nicht.

Bist du immer noch einverstanden die hinter Philosophie der Musik von Pink Floyd steht?
Gilmour: Ich bin einverstanden mit der Musik von Pink Floyd. Ich bin nicht immer mit der Philosophie einverstanden, manchmal.

Wie fühlt man sich so als Rockstar älter zu werden?
Gilmour: Ich weiß es nicht, frage Depeche Mode. Ich bin erst 18.

Was würdest du mitnehmen, wenn man dich für 12 Stunden einsperren würde, deine Gitarre oder deine Frau?
Gilmour: Ganz schwere Entscheidung. Ich weiß es nicht.

David ich denke deine Gitarre wartet auf dich!
Gilmour: Soll ich damit spielen, oder mit meiner Frau?

Danach geht er auf die Bühne um seinen Playback Auftritt zu absolvieren. Später in der Sendung wurde noch mit den Brüdern von Paul McCartney und Mick Jagger gesprochen. Gilmour ist mit Chris Jagger gut befreundet, ob er es damals auch schon war, dass weiß aber ich nicht.

Flashlights
Musikshow, Deutschland, vom 14.3.1984, Pop-Show mit deutschen und internationalen Hits
Samstag 7.7.2012, 13:00 – 13:45 Uhr, ZDF-Kultur
Depeche Mode „People are people“
Karat „Kalter Rauch“
Private Lives „Living in a world“
Rainhard Fendrich „Auf und davon“
Pink Floyd „Another brick in the wall“ Vvideo)
David Gilmour „Blue light“
Paul MacCartney „So bad“
Bette Midler „Beast of burden“

Ich möchte mich ganz herzlich bei Boris Krüger bedanken!

15 Antworten

  1. Glasses sagt:

    Danke Werner! Zum reinknien! Jetzt weiß ich wieder, warum ich Pink Floyd Fan bin… Einfach nur genial!

    • Werner Werner sagt:

      Wurde das Interview mit ihm auch gezeigt?

      • Glasses sagt:

        Erst wurde der Clip zu ABITW Part 2 angespielt und während das Stück im Hintergrund weiterlief, wurde DG von einem Mädel interviewt. Ich bin froh, das ich englisch kann, denn dave’s Kommentare wurden nicht immer ordnungsgemäß übersetzt. Ausserdem finde ich es merkwürdig, das in der Sendung keine Werbung für seine damalige Deutschlandtour gemacht wurde… (z.B. in Form einer Texteinblendung).

        Trotzdem einfach nur herrlich! Diesen Fernsehauftritt kannte ich nämlich noch gar nicht! Vielen Dank nochmal!

        • Werner sagt:

          Gern geschehen!

          Hab´s leider selber nicht sehen können. Ich habe den Auftritt aber auf irgendeiner VHS-Kassette drauf, die 20 Jahre nicht mehr eingelegt habe!
          Vielleicht wiederholen sie´s ja mal wieder!!

  2. Glasses sagt:

    Das tuen die bestimmt. Ich drücke die Daumen! Ich bin mir sicher, das Du die Aufnahme in nächster Zeit bekommst!

  3. Christoph Watz sagt:

    Ich hoffe, man findet hoffentlich bald einen Mitschnitt auf Ye……! 🙂

  4. Glasses sagt:

    Hallo Werner & Christoph!

    Ich habe es zwar afugenommen, aber leider habe ich einen Tuner, der das aufzeichnent… Es ist mir (noch) nicht bekannt, ob bzw. wenn ja wie ich das ganze auf PC rippen soll.

    Ich bleibe aber am Ball….

    Liebe Grüsse

    Glasses

    • Werner sagt:

      Danke dir auf alle Fälle!!

      Ansonsten hoffe ich auf die Wiederholung!

      ZDF-Kultur „Flashlights“ Wiederholungstermine:
      So, 08.07.2012, 13:30
      So, 08.07.2012, 14:15
      Di, 10.07.2012, 07:45
      Di, 10.07.2012, 16:10
      Sa, 14.07.2012, 12:15
      Sa, 14.07.2012, 12:55

      • Ina Ina sagt:

        Hi Werner,
        leider habe ich diese Sendung verpaßt!
        Ich habe gerade die Wiederholungstermine überprüft. Es sind keine Wiederholungen dieser Sendung mit PF und DG sondern Sendungen mit anderen Künstlern. Auf youtube habe ich nur den Ausschnitt mit Sir Paul gefunden.
        Gruß
        Ina

  5. arnold_clegg sagt:

    Und heute 14:40h lief auf zdf.kultur Nick Mason mit seiner 24h Le Mans Teilnahme. Auf die Frage, in welchem Geschäft er sich wohler fühle – Rennsport oder Musikgeschäft – meinte er, „…wahrscheinlich im Musikgeschäft… es wird besser bezahlt…“
    Nebenbei wurde erwähnt, dass sich Pinlk Floyd „immer noch nicht“ getrennt hätten (Sendung war von ’84)

  6. carlos sagt:

    hallo glasses,

    habe mich wegen möglicher wiederholungstermine an die zdf zuschauerredaktion gewandt: „leider ist ein wiederholungstermin zzt nicht geplant“. tja – kannst du deinen mitschnitt irgenwo hochladen? am besten vielleicht yeeshkul? bei youtube geht gerne mal qualität verloren.

  7. Roman sagt:

    Interessantes Detail am Rande, ich hab ein Interview von Reinhard Fendrich gehört bzw. damals im Fernsehen gesehen, wo man ihn nach seiner derzeitigen Lieblings Musik gefragt hat…Antwort: Pink Floyd und Dire Straits :-)))))
    Das hätte ich bis zu dem Zeitpunkt damals, gute 10 Jahre her auch nicht vermutet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.