Roger Waters plant keine Reunion

12.4.2010: An eine Zusammenarbeit sprich Reunion mit seinen Ex-Kollegen von Pink Floyd Nick Mason und David Gilmour anlässlich der »The Wall Tour denkt Waters nicht. Damit schwinden auch die Chancen eines ganz großen Moments, nämlich dem Auftritt von Gilmour! Die Besten Chancen dafür sind natürlich in London. Aber ohne eine Einladung geht da nix und Waters war bisher resistent dagegen. Nick Mason wird mit Sicherheit bei dem einen oder anderen Konzert dabei sein!

Waters: »But Nick and I have become great friends again. We had a bad 15 years, so to come back together is fantastic.«

Quelle: USA Today

Das könnte dir auch gefallen...

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>